ALEXANDER BIESS

Alexander Bieß leitet an Tag 1 das LAB 1: DIVER [CITY] – Urbane Transformation. Er ist Diplom-Kybernetiker, Schreiner-Geselle und Geschäftsführer von DIVERCITY. DIVER[C]ITY ist eine Plattform zur urbanen Transformation und Dachmarke verschiedener ArtLabs. ArtLabs sind die Säulen der Dachmarke und verbinden Reallabore mit Kunst & Design, Wissenschaft & Technik. Mit DIVERCITY möchte Alexander Bieß mit seinem Team ein Bewusstsein für urbane Räume schaffen, mit den verschiedenen Objekten unkommerzielle Freiräume erschließen und Wissen auf unterschiedliche Weise sichtbar und zugänglich machen - eine Art Science Center im öffentlichen Raum. Unter dem Motto "Performing Citizenship" möchten er und sein Team sich als Bürger*in emanzipieren, Stadtraum aktiv mit zu gestalten und einen Beitrag zur Partizipation für die Veränderung von Räumen aller Bürger*innen leisten. Ein aktuelles Projekt des ArtLabs URBAN GREEN ist Green Pioneers: ein Reallabor mit Fokus auf urbaner Begrünung als Verbindung von Graffiti und vertikaler Begrünung. Es sind 150qm zu gestaltende Fläche an einem Haus an drei unterschiedlichen Wänden mit Süd-, West- und Ost-Ausrichtung, zwei Vegetations- und sechs Bewässerungszonen. Experiementiert wird mit Pflanzen aus Trockengebieten und Moorlandschaften in einem speziellem Substrat. Das System wird über verschiedene Sensoren beobachtet, ausgewertet und das Biotop über eine IoT (Intternet of Things)-Lösung geregelt. Weitere ArtLabs sind "Digital Color" oder "Organic Brutalism" - aber dazu mehr im Workshop...

Auf dem Laufenden bleiben

 
15.08.2022
Workshop und Aktionen

Urban Gardening im Quartiersgarten

Urban Gardening ist in aller Munde. Auf kleinem Raum entstehen im städtischen Umfeld grüne Oasen, werden Kräuter und Gemüse angebaut, bunte Blumen gesät, kompostiert. Auch unser Oberhausener Projekt Mut im Revier hat im Rahmen der Freien Uni einen Quartiersgarten errichtet. [...]

Mehr lesen
 
10.08.2022
Veranstaltungstipp, Workshop und Aktionen

Viertelsprecherinnen für das Wuppertaler Quartier

Wer in Wuppertal-Oberbarmen etwas auf dem Herzen hat, es sich aber nicht zu sagen getraut, kann sich vertrauensvoll an eine Viertelsprecherin wenden. Denn diese, Sonja und Christa, sind für alle Stadtteilbewohner*innen da, diskret per Email zu erreichen, und haben ein [...]

Mehr lesen
 
08.08.2022
Workshop und Aktionen

Sommercamp-Feeling in Magdeburg

Unser Magdeburger Projekt Auf die Plätze…! begeistert in den Sommerferien regelmäßig die jüngeren Quartiersbewohner*innen mit tollen Kreativ-Camps. Beim „CampThea 2022“ konnten nun Kinder zwischen acht und zwölf Jahren unter dem Motto „Weltentdecker*innen“ eine Woche lang Theater spielen und ins Camp-Leben [...]

Mehr lesen
 
04.08.2022
Workshop und Aktionen

Von der Nachbarschaft – für die Nachbarschaft

Mit Hilfe von Kunst gemeinsam mit den Menschen aus der Nachbarschaft das Stadtviertel gestalten – das ist eines der wichtigsten Ziele unserer Modellstandorte, wie auch unseres Kasseler Projekts Hier im Quartier. Eine Aktion, die genau dafür steht, ist das gemeinschaftliche [...]

Mehr lesen