Team

KRISTINA RAHE

Projektleitung "UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier" mehr erfahren >>> schließen <<<<

Kristina Rahe

ist Projektleitung bei “UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier”. Sie ist Diplom-Pädagogin und seit 2013 beim Bundesverband Soziokultur e.V. tätig. Zuvor hat sie bei diversen Programmen gegen Rechtsextremismus, u. a. bei der Bundeszentrale für politische Bildung, sowie als Bildungsreferentin für Medienpädagogik und Kulturelle Bildung gearbeitet.

JULIA HANS

Projektkoordination "UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier" mehr erfahren >>> schließen <<<<

Julia Hans

ist Projektkoordinatorin bei “UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier” mit dem Schwerpunkt Administration. Nach ihrer Ausbildung als Rechtsanwalts-Notar-Fachangestellte studierte sie Deutsche Literatur und Germanistische Linguistik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Im Anschluss an das Masterstudium arbeitete sie einige Jahre in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Seit August 2019 ist sie beim Bundesverband Soziokultur e.V. tätig.

KATRIN KALINKUS

Projektkoordination "UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier" mehr erfahren >>> schließen <<<<

Katrin Kalinkus

ist Projektkoordinatorin bei „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“ mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit. Nach ihrem Studium der Germanistik, Soziologie und Pädagogik arbeitete sie viele Jahre in der PR und Veranstaltungsorganisation an unterschiedlichen Kultureinrichtungen sowie einer Künstler*innen-Agentur. Seit Mai 2021 ist sie beim Bundesverband Soziokultur e.V. tätig.

KATHLEEN LINDNER

Veranstaltungskoordination "UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier" mehr erfahren >>> schließen <<<<

Kathleen ist Veranstaltungskoordinatorin bei „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“. Nachdem sie ihre Studiengänge Medienbildung und Werbetext absolviert hatte, arbeitete sie viele Jahre im Bereich der digitalen Bildung als Dozentin und Erwachsenenbildnerin, koordinierte Medienprojekte und  produzierte Medien für unterschiedliche Bildungs- und Kultureinrichtungen und ist noch bis heute in Teilen damit beschäftigt. Seit Juli 2021 ist sie beim Bundesverband Soziokultur e.V. tätig.