CHRISTINA STAUSBERG

Hauptreferentin für Kultur des Deutschen Städtetags

 

Christina Stausberg ist Hauptreferentin für Kulturpolitik beim Deutschen Städtetag im Dezernat für Bildung, Kultur, Sport und Gleichstellung. Sie studierte Politikwissenschaft, Germanistik und Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit dem Abschluss Magistra Artium. Nach der Tätigkeit in verschiedenen kommunalen Aufgabenfeldern wechselte sie 2006 zum Deutschen Landkreistag und später zum Landkreistag Nordrhein-Westfalen. Seit 2011 ist sie für den Deutschen Städtetag tätig.