ANNE WIEDERHOLD-DARYANAVARD

Anne-Wiederhold ©Apollonia-T.-Bitzan
Anne Wiederhold ©Apollonia-T.-Bitzan

Anne Wiederhold-Daryanavard ist Mitgründerin und Künstlerische Leiterin der Brunnenpassage in Wien sowie Schauspielerin. Sie machte ihren Master der Organisationspsychologie an der Universität Bremen und absolvierte ein Schauspielstudium in Bremen und Wien. Ihre Arbeitsschwerpunkte in der Brunnenpassage sind: Formatentwicklung transkultureller Kunst, Kunst als Tool für gesellschaftlichen Wandel und Diversität in der Kulturpolitik. In den Jahren 2012 bis 2014 war sie als Expertin in der EU-Arbeitsgruppe „Work Group for the Role of Public Arts and Cultural Institutions in the Promotion of Cultural Diversity and Intercultural Dialogue“ für die Europäische Kommission in Brüssel tätig. Sie ist Mitautorin des Buches „Kunstpraxis in der Migrationsgesellschaft — Transkulturelle Handlungsstrategien am Beispiel der Brunnenpassage Wien“. Seit 2014 nimmt sie nationale und internationale Vortragstätigkeiten wahr und wirkt an Podien und Konferenzen sowie in verschiedenen Jurys mit.

Anne-Wiederhold ©Apollonia-T.-Bitzan
Anne Wiederhold ©Apollonia-T.-Bitzan