Die neue SOZIOkultur ist da! Mit einem Beitrag über die Freiraumkarte Kassel

Die zweite Ausgabe 2021 der SOZIOkultur widmet sich dem Thema Kommunale Kulturpolitik und der Frage, wie und wo sich soziokulturelle Akteure in kommunalen Netzwerken einbringen können.

In diesem Kontext stellt sich unser Kasseler Projekt Hier im Quartier des Schlachthofs Kassel vor. In Kooperation mit dem städtischen Umwelt- und Gartenamt erarbeitete das Projekt ein ideenreiches Konzept zur Teilhabe an der Gestaltung von öffentlichen Freiflächen. Die Anwohner*innen konnten sich durch einen spielerischen Stadtplan direkt einbringen und ihre Ideen und Vorschläge einreichen.

Für die Umsetzung und beim Erreichen der Anwohner*innen spielte das Netzwerk in der Stadt eine große Rolle. Durch Kooperationen und gute Vernetzung in den Stadtteilen konnten viele Kassler*innen für eine Beteiligung an der Aktion gewonnen werden. Und die Umsetzung wurde mithilfe eines Zeichenworkshops zum kreativen Event.

Die Auswertung der Ergebnisse liefert nun dem soziokulturellen Projekt Hier im Quartier neue Handlungsansätze zur (Um-)Gestaltung der öffentlichen Freiflächen: zahlreiche partizipative Kunst- und Kulturaktionen sorgen nun für lebendigen Austausch, Wiederbelebung und Aufwertung.

Den ausführlichen Artikel findet ihr hier und die komplette Ausgabe hier