Lesetipp

Gaswerk Weimar im “Stern”

Was verbindet ihr mit Weimar –  Goethe, Schiller, Liszt? Oder Yilmaz und Großmann? Moment…. Canan Yilmaz und HP Großmann leiten das soziokulturelle Zentrum Gaswerk e.V. und damit einhergehend unser Projekt Studio Mosaik – Viele kleine Menschen bewegen Großes in Weimar West. Sie prägen mit ihrer Arbeit die Soziokultur der Stadt – unaufgeregt, nah bei den […]

Neunkirchen in Zeiten der Pandemie – das “Corona-Tagebuch”

Seit über einem Jahr tragen wir Masken, halten Abstand, ist unser soziales und kulturelles Leben eingeschränkt. Was macht das mit uns? Wie unterschiedlich gehen Menschen mit dieser Situation um? Unser saarländisches Projekt LIGHT UP! Neunkirchen hat sich mit genau diesen Fragen beschäftigt und die Nachbarschaft dazu aufgerufen ihre Sicht und Gefühle zum Thema Corona zu […]

Das neue TRAFO-Magazin ist da! Eine Stadtteilzeitung für die Flensburger Neustadt

Unser Flensburger Projekt Transformation in der Neustadt von Kunst und Kultur Baustelle 8001 e.V. hat die zweite Ausgabe seiner Stadtteilzeitung veröffentlicht und ein präsentiert nun sein vielseitiges und spannendes Magazin. Unter Beteiligung von Stadtteilbewohner*innen sind abwechslungsreiche Artikel entstanden, die einen genauen Blick in das Quartier gewähren. Ein Rückblick auf die Geschichte des 225 Jahre alten […]

Kultur im digitalen Wandel – Digitalisierungsstrategie des Bundes

Die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters stellte am 17.08.21 die Strategie „Kulturen im digitalen Wandel. Perspektiven des Bundes für Vermittlung, Vernetzung und Verständigung“ vor. Darin werden Digitalisierungsprozesse des Bundes dargestellt, der aktuelle Stand ermittelt, sowie Handlungsbedarfe benannt. Durch die Corona-Krise war die Kultur gezwungen neue, digitale Wege zu gehen. Viele kreative Formate sind […]

Kreativ mit Graffiti

Eine Angebotssparte unseres saarländischen Projekts Light up! Neunkirchen bietet kreative Workshops rund um Farben und Formen. In Kooperation mit der Diakonie Saar fand nun der Graffiti-Workshop “Pimp your local wall“ statt. Die jugendlichen Nachwuchskünster*innen waren neugierig und hatten jede Menge Spaß daran ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Manche experimentierten mit ihren Lieblingsfarben oder brachten […]

Das Plakazin ist da! Ein Magazin regt zur Stadtteilarbeit an

Das Plakazin ist das neu erschienene Stadtteilmagazin unseres Bremer Projekts Europa Zentral von „Kultur vor Ort e.V.  Auf mehreren Sprachen wird darin über die Geschichte und aktuelle Themen im Bezirk berichtet und lädt die Lesenden zur Stadtteilarbeit ein. Interessante Artikel über das Leben und Wohnen im Viertel damals und heute geben Einblick in die Entstehung […]

Die neue SOZIOkultur ist da! Mit einem Beitrag über die Freiraumkarte Kassel

Die zweite Ausgabe 2021 der SOZIOkultur widmet sich dem Thema Kommunale Kulturpolitik und der Frage, wie und wo sich soziokulturelle Akteure in kommunalen Netzwerken einbringen können. In diesem Kontext stellt sich unser Kasseler Projekt Hier im Quartier des Schlachthofs Kassel vor. In Kooperation mit dem städtischen Umwelt- und Gartenamt erarbeitete das Projekt ein ideenreiches Konzept […]

Die neue ZEILE ist da!

Trotz Kontaktbeschränkungen persönliche Geschichten teilen? Unserem Dresdener Projekt Plattenwechsel des Johannstädter Kulturtreffs  gelingt genau das erneut mit der zweiten Ausgabe seines Stadtteilmagazins. Die ZEILE beschäftigt sich dieses Mal mit dem Thema ” Wie wir wohnen” und lässt Menschen von acht bis achtzig Jahren zu Wort kommen: Wie hat sich das Wohnen im Bezirk im Lauf […]

50 Jahre Städtebauförderung

Seit 1971 hat die Städtebauförderung Aufwertung und Wandel im Quartier möglich gemacht. Eine neue Publikation veranschaulicht nun an Beispielen, wie Städtebauförderung die Lebensqualität in Bezirken nachhaltig verbessern konnte. Wie haben sich die Bedarfe im Lauf der Jahre verändert und wie konnte zu mehr sozialer Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Ökologie gefunden werden? Welche Ziele wurden bereits erreicht, […]

UTOPOLIS Newsletter

Ihr wollt mehr erfahren über soziokulturelle Arbeit im Quartier? Ihr fragt euch, wie es auch während der Pandemie gelingt, Menschen zu erreichen und künstlerisch-kreativ zusammenzubringen? Dann ist unser neuer Newsletter genau das Richtige. Wir berichten von neuen kontaktfreien Methoden in der soziokulturellen Arbeit, den Herausforderungen und Erfolgen während der Pandemie und geben Ausblick auf hoffentlich […]