Artikel der Kategorie: Lesetipp
 
23.05.2022
Lesetipp, Netztipp

E-Book „Zusammenhalt“

Ihr wollt euch für ein nachbarschaftliches Miteinander engagieren, wisst aber nicht wie? Das Programm openTransfer hat das E-Book „Zusammenhalt“ zusammengestellt, mit Best Practice-Beispielen, Interviews und Videos rund um das Thema gesellschaftlicher Zusammenhalt. Die gründlich recherchierten Projekte werden unter den Kategorien [...]

Mehr lesen
 
04.03.2022
Lesetipp

Neue Ausgabe: DER SAND zum Thema „Freiheit“

In den vergangenen trüb-nassen Wintermonaten war unser Wuppertaler Projekt Die Wüste lebt! fleißig und hat eine neue Ausgabe ihres Stadtteilmagazins DER SAND zusammengestellt. Auch diese Ausgabe entstand partizipativ, draußen auf der Straße, auf Plätzen, in Cafés und Geschäften, in Stadtteilspaziergängen [...]

Mehr lesen
 
27.01.2022
Lesetipp

Die neue ZEILE ist erschienen!

Die dritte Ausgabe des Johannstädter Stadtteilmagazins ZEILE ist unter dem Schwerpunkt „Wissen“ erschienen. Unser Dresdener Projekt Plattenwechsel – WIR in Aktion liefert mit dieser dritten Ausgabe wieder Aktuelles, Historisches, Lustiges und Informatives aus dem Quartier. Was würden die alten Bäume [...]

Mehr lesen
 
24.01.2022
Lesetipp, Workshop und Aktionen

Urban-Art-Schatzsuche

Am 27. Juni 2021 fand Kassels erste Urban-Art-Schatzsuche statt. Das UTOPOLIS-Projekt Hier im Quartier des Kulturzentrums Schlachthof und Wow!-Kassel, die Tourismuskampagne des Kasseler Stadtmarketings, versteckten über 60 Kunstwerke von lokalen Streetart- und Graffitikünstler*innen in Kassels Straßen. Die Standorte der Leinwände, [...]

Mehr lesen
 
20.01.2022
Lesetipp

Absolut relativ neu

Susann Köbernick, Leiterin unseres Projekt kultur.lokal.machen in Lübbenau, und Andreas Kämpf, Geschäftsführer des Kulturzentrums GEMS in Singen und Mitglied des Vorstands des Bundesverbands Soziokultur, plaudern in der neuen Ausgabe der SOZIOkultur darüber, was Soziokultur für sie bedeutet. Was treibt sie [...]

Mehr lesen
 
17.01.2022
Konferenz, Lesetipp

Blick nach vorne – Raum in der Soziokultur neu denken

Von jeher stellt Soziokultur Raum und Räume in der Gesellschaft infrage. Im Zusammenhang mit Globalisierung und Digitalisierung und befeuert durch die Corona-Krise ändert sich das Verständnis von Raum und der Umgang damit – auch für die Soziokultur. Räume verändern ihre [...]

Mehr lesen
 
16.01.2022
Formate, Konferenz, Lesetipp, Spiele, Workshop und Aktionen

Keine Angst, die wollen nur Spiele machen

Warum Game-Design Soziokultur für wirklich alle sein kann Mit als Skepsis getarnter Neugier betreten die Mitglieder des Hannoveraner Clubs Mediale, einer selbstorganisierten Gruppe von Senior*innen, das Hannoveraner Kulturzentrum Pavillon. Niemand von ihnen hat mehr als eine vage Idee, was sich [...]

Mehr lesen
 
15.01.2022
Konferenz, Lesetipp

Nachhaltig digital im Quartier – Die UTOPOLIS Online-Konferenz „Neue Formate der Stadtteilarbeit“

Man nehme: ein virtuelles soziokulturelles Zentrum, 25 Avatare, eine Portion Experimentierfreude sowie ein engagiertes Team und viele weitere helfende Köpfe und Hände. Die Zutaten für das „Rezept“ Online-Konferenz, mit denen der Bundesverband Soziokultur am 16. und 17. September 2021 im [...]

Mehr lesen
 
12.01.2022
Lesetipp

Diversität auch hinter den Kulissen?

Wie divers sind unsere Kulturstätten? Wenn eine Aufgabe und zugleich Anliegen von (Sozio-)Kultur ist, die Vielfalt unserer Gesellschaft abzubilden und alle Menschen – egal welcher Herkunft, welchen Alters, Geschlechts, und mit oder ohne Behinderung –  kulturell abzuholen, so ist ein [...]

Mehr lesen
 
04.01.2022
Lesetipp

Corona-Tagebuch nun als Online-Publikation!

Im November berichteten wir euch vom neu erschienenen Corona-Tagebuch unseres saarländischen Projekts LightUp! Neunkirchen. In dem berührenden Tagebuch berichten Quartiersbewohner*innen von ihrem Leben in Pandemiezeiten, ihren Gedanken, Sorgen und Ängsten, aber auch von Optimismus und neuen Chancen. Bislang gab es [...]

Mehr lesen
 
29.11.2021
Lesetipp

Gaswerk Weimar im „Stern“

Was verbindet ihr mit Weimar –  Goethe, Schiller, Liszt? Oder Yilmaz und Großmann? Moment…. Canan Yilmaz und HP Großmann leiten das soziokulturelle Zentrum Gaswerk e.V. und damit einhergehend unser Projekt Studio Mosaik – Viele kleine Menschen bewegen Großes in Weimar [...]

Mehr lesen
 
11.11.2021
Lesetipp, Workshop und Aktionen

Neunkirchen in Zeiten der Pandemie – das „Corona-Tagebuch“

Seit über einem Jahr tragen wir Masken, halten Abstand, ist unser soziales und kulturelles Leben eingeschränkt. Was macht das mit uns? Wie unterschiedlich gehen Menschen mit dieser Situation um? Unser saarländisches Projekt LIGHT UP! Neunkirchen hat sich mit genau diesen [...]

Mehr lesen