07.04.2022
Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо

Ein Denkmal für den Frieden!

Ein gemeinsamer Ruf nach Frieden in der gesamten Welt, nach Gerechtigkeit und gelebter globaler Solidarität — aus Wichtlinghausen/Oberbarmen und aus Wuppertal.

Mit Musik und Friedensgedichten am Samstag, dem 9.4.2022 um 13:00 Uhr auf dem Berliner Platz ein Denkmal für den Frieden bauen: ein Ort des Gedenkens aus persönlichen Dingen, die bitte mitnehmen, Dinge, die erinnern, hoffen und wünschen lassen. Es können Blumen, Bilder, Steine, Kerzen niedergelegt oder Botschaften hinterlassen werden.

Eine Initiative der Färberei und der Mobilen Oase/ Die Wüste lebt!

In Kooperation mit Vereinen, Initiativen und Institutionen aus dem Stadtteil und der Stadt: DUNUA e.V., refugio e.V., Ost-West Integrationszentrum e.V., IB Wuppertal — JMD im Quartier, VDK Oberbarmen, Quartierbüro 422, KUBUS, Evangelische Kirchengemeinde Wichlinghausen/Nächstebreck, Bürgerforum Oberbarmen, SKJ Stadtteilarbeit, BOB Campus, Wuppertaler Friedensforum, Hauptschule Hügelstraße, Bürgerverein Langerfeld, GESA mit dem Projekt QUARLA, Armin T. Wegner Gesellschaft e.V., Akritas e.V., Wuppertaler Jugendrat und vielen mehr.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt! Warm halten ist mit Tee und Bewegung möglich! Hier findet sich noch einen Veranstaltungsflyer und Aufruf zum Download. Bitte gerne teilen und weiter verbreiten!

 

Ähnliche Artikel
 
16.05.2022
Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо, Workshop und Aktionen

Kinderdemo im Weimar

Mit selbstgebastelten Plakaten, Bildern und Texten haben in Weimar Kinder und Jugendliche ihre Gedanken und Gefühle zum Krieg in der Ukraine zum Ausdruck gebracht. Initiiert von unserem Projekt Studio Mosaik des Gaswerk Weimar e.V. und in Kooperation mit lokalen Initiativen [...]

Mehr lesen
 
06.05.2022
Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо, Veranstaltungstipp

Revue der Kulturen – Spendenaktion

Die in diesem Jahr erste Revue der Kulturen unseres Hamburger Projekts Billstedt United findet am 7.5. um 19 Uhr zugunsten der Ukrainehilfe statt. Freut euch auf ein einzigartiges und vielfältiges Programm mit neuen Acts und bekannten Klassikern! Die Revue der [...]

Mehr lesen
 
05.05.2022
Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо, Workshop und Aktionen

Friedenstauben für das Lübbenauer Quartier

Mit einer Malaktion im öffentlichen Raum setzte unser Lübbenauer Projekt kultur.lokal.machen ein Zeichen für Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und Frieden. Angeleitet von einer lokalen Künstlerin machten sich Nachbar*innen aus dem Quartier daran, eine Straße im Viertel bunt zu gestalten. Die entstandenen Kunstwerke [...]

Mehr lesen
 
10.03.2022
Information, Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо, Netztipp

Hilfsangebote aus dem Kulturbereich

Der Deutsche Kulturrat stellt auf seiner Website ab sofort gebündelte Informationen aus dem Kultur- und Medienbereich zum Krieg in der Ukraine zusammen. Die Seite informiert über aktuelle Maßnahmen, Spendenaufrufe und Hilfsangebote aus allen kulturellen Sparten. Die Seite wird dabei kontinuierlich [...]

Mehr lesen