14.03.2022
Veranstaltungstipp, Workshop und Aktionen

Lichtkunst in der Hildesheimer Nordstadt

Die Aktion „ins Licht gerückt“ unseres Hildesheimer Projekts Nordstadt im Rampenlicht thematisierte am 12. Februar den Welttag zur Ächtung des Einsatzes von Kindersoldaten. Bei der Aktion wurde ein Kirchengebäude in unterschiedlichen Farben beleuchtet.
Der Theaterpädagoge und Lichtkünstler Sönke Franz vom TPZ Hildesheim hat dafür mit einer lokalen Schule zusammengearbeitet. Gemeinsam wurde zunächst die Funktionsweise einer App erprobt, die es ermöglicht über ein Tablet Zeichnungen, Grafiken und Schriftzüge zu erstellen und auf Gebäude zu übertragen. Im Anschluss wurden die Themen des Gedenktages in einer Projektion an der Kirche sichtbar umgesetzt.

Die Aktion schlägt eine Brücke zwischen der analogen und der digitalen Welt und bringt jungen Menschen neue Formen im Umgang mit digitalen Medien näher. Die Lichtkunst wird an insgesamt fünf Gedenktagen realisiert. Die letzte Veranstaltung der Reihe wird am 21. März stattfinden und den Internationalen Tag gegen Rassismus ins Licht rücken.


Ähnliche Artikel
 
25.05.2022
Veranstaltungstipp

Die Laughparade zum Klimaschutz am 26.05.!

Eine Demonstration der besonderen Art erwartet euch morgen, Donnerstag, den 26. Mai am Brandenburger Tor! Die Laughparade ist eine Demo für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit! Es erwartet euch ein humoristischer Umzug mit Musik, Choreografie und zahlreichen Comedians, Comediennes und Unterhaltungskünstler*innen, [...]

Mehr lesen
 
24.05.2022
Veranstaltungstipp

Tagung: Entdeckungsreise zu Gebieten von besonderem Interesse

Am 8.6. findet in Hannover eine Tagung zum Thema “ Kunst und Kultur als Entwicklungsfaktor für Städte und Regionen“ statt, veranstaltet vom Landesverband Soziokultur Niedersachsen und der Stiftung Niedersachsen. Hier werden neue Formen der Stadtentwicklung erforscht und diskutiert. Auch, um [...]

Mehr lesen
 
19.05.2022
Workshop und Aktionen

Wildwuchs-Festival zelebriert Natur und Kreativität

Im Rahmen der „Kasseler Gartenkultur“ hat unser Projekt Hier im Quartier mit seinem Wildwuchs-Festival den Nordstadtpark zum kreativ-kulturell grünen Hotspot im Quartier erklärt! Zwei Tage lang konnte die Nachbarschaft Natur und Kunst aktiv miteinander verbinden, an spannenden Workshops teilnehmen oder [...]

Mehr lesen
 
16.05.2022
Mehr als Willkommen - Більш ніж Ласкаво просимо, Workshop und Aktionen

Kinderdemo im Weimar

Mit selbstgebastelten Plakaten, Bildern und Texten haben in Weimar Kinder und Jugendliche ihre Gedanken und Gefühle zum Krieg in der Ukraine zum Ausdruck gebracht. Initiiert von unserem Projekt Studio Mosaik des Gaswerk Weimar e.V. und in Kooperation mit lokalen Initiativen [...]

Mehr lesen