20.04.2021

Netztipp

Neue Website der Freien Uni online

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Wenn jetzt Sommer wär… Würden viele künstlerischen Aktionen und kreative Workshops im Freien stattfinden (können). So auch in Oberhausen, wo im Rahmen des Projekts „Mut im Revier“ die Freie Uni Oberhausen entstanden ist. Das dritte Semester steht vor der Tür, und das soll komplett draußen stattfinden. Derzeit wird im Hintergrund noch getüftelt und geplant, doch wenn es etwas Neues gibt, erfahrt ihr es ab sofort auf der neuen Website zum Projekt. Diese ist in den letzten Wochen und Monaten entstanden und versorgt euch mit allen Informationen zur Freien Uni – den Fakultäten, stattfindenden Terminen, Akteur*innen und zum Konzept. Schaut doch mal vorbei!

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
26.01.2023
Netztipp, Rückblick 2022

Throwback Thursday: Rückblick auf ein kunterbuntes Jahr in Lübbenau

Sich zurücklehnen, eine Tasse Tee in der Hand… und ein paar Minuten lang auf die schönen Dinge, die das Jahr 2022 gebracht hat, konzentrieren… ja, es gab sie! Konkret: Beim UTOPOLIS-Standort Kulturhof Lübbenau e.V. Lasst euch per Foto-Film auf eine [...]

Mehr lesen
20.10.2022
Netztipp

Brachland-Ensemble: Film zur Nachhaltigkeits-Statistik „Das braucht’s!“

Dominik Breuer vom Brachland Ensemble schickte bei unserer UTOPOLIS-Jahreskonferenz optimistische Nachrichten aus der Zukunft! Uns, den Menschen aus der Gegenwart, soll es gelungen sein mit nachhaltigen Konzepten die Klimakrise zu überwinden und ein lebenswertes Leben zu sichern. Und insbesondere die [...]

Mehr lesen
 
28.07.2022
Lesetipp, Netztipp

Supermarkt in Transformation

Im Januar letzten Jahres begann die Kunst und Kultur Baustelle 8001 und unser darin verortetes Flensburger Projekt Transformation in der Neustadt damit, den ehemaligen Supermarkt „Sultanmarkt“ zu einem Kulturzentrum umzugestalten. Der Ex-Sultanmarkt sollte dabei nicht nur eine weitere Kulturstätte werden, [...]

Mehr lesen
 
25.07.2022
Lesetipp, Netztipp

Plakazin #2: Treffen und tratschen im Liegnitzquartier

Die zweite Ausgabe des Stadtteilmagazins „Das Plakazin“ unseres Bremer Projekts Europa Zentral widmet sich den Straßen und öffentlichen Plätzen im Stadtviertel. Viele Jahrzehnte lag im Städtebau der Fokus auf den Verkehrswegen und Autos, so als seien diese die wichtigsten Stadtbewohner. [...]

Mehr lesen