„Hier im Quartier“ über kulturelle Nachbarschaftsarbeit und nachbarschaftliche Utopien

Tanja Simonovic und Gerrit Retterath von „Hier im Quartier“ | © Can Wagener

Was macht ihr im Projekt, welche konkreten Aktionen habt ihr schon umgesetzt und wie ist deine Utopie für Kassel? Diese und noch mehr Fragen beantwortet Gerrit Retterath, einer der Projektverantwortlichen unseres Modellprojekts „Hier im Quartier“ des Kulturzentrums Schlachthof e.V. im Gespräch mit „Mittendrin Kassel“. Neben der Rolle von Kunst und Kultur geht es um Nachbarschaftsarbeit, Kooperationen und Verstetigung – und natürlich allem voran über unser Förderprogramm UTOPOLIS. Das gesamte Interview könnt ihr HIER nachhören.

Tanja Simonovic und Gerrit Retterath von „Hier im Quartier“ | © Can Wagener