05.12.2019

Förderung

Eine Tonne Sand für Oberbarmen / Wichlinghausen

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Das Wuppertaler UTOPOLIS-Projekt "Die Wüste lebt" lud am 4.12.2019 zur Pressekonferenz mit Rückblick auf ein Jahr Umsetzung vor Ort und mit Blick auf die neue Stadtteilzeitschrift "Der Sand". Natürlich mit Tee und einer Handvoll Datteln. Die Presse war vor Ort und berichtet, so auch die Westdeutsche Allgemeine Zeitung, kurz: WAZ. Viele interessierte Leserinnen und Leser wünschen wir - der WAZ und dem SAND!

Hier gibt es den WAZ-Artikel auch als pdf-Datei

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
03.10.2022
Förderung, Workshop und Aktionen

Fünf vor zwölf in Kassel

Unser Kasseler Projekt des Kulturzentrums Schlachthof meldet sich mit einer traurigen Nachricht: Aufgrund einer fehlenden Weiterfinanzierung wird Hier im Quartier wie man es bisher kennt im Dezember diesen Jahres enden. Damit blicken wir zurück auf über vier Jahre kunst-kulturelle Mitmach-Angebote [...]

Mehr lesen
 
05.04.2022
Förderung, Formate, Information

Ein NEUSTART KULTUR-Blick auf den Modellstandort kitev e.V.

Der Oberhausener Verein kitev, einer der beiden UTOPOLIS-Modellstandorte in Nordrhein-Westfalen, wird vom Programm NEUSTART KULTUR unterstützt, u.a. um der Digitalisierung des Vereins Anschub zu verleihen und eine pandemiegerechte Umgestaltung der Räumlichkeiten zu ermöglichen. Pia Sollmann aus dem Team NEUSTART KULTUR [...]

Mehr lesen
 
31.03.2022
Förderung

Ideen für eine klimafreundliche Nachbarschaft gesucht

nebenan.de ruft auf: Reiche deine Idee ein und gewinne Startkapital! Der Wettbewerb Klimaschutz nebenan startet erstmalig im Frühjahr 2022 und sucht die besten Vorschläge, Klimaschutz selbst in der eigenen Nachbarschaft zu gestalten. Das Besondere: Die eingereichten Ideen müssen noch nicht [...]

Mehr lesen
 
08.02.2022
Förderung

„Planet Billstedt“ nominiert für den Hamburger Stadtkulturpreis

Im letzten Jahr realisierte unser Hamburger Projekt Billstedt United der Stiftung Kulturpalast  Hamburg in Kooperation mit zahlreichen Initiativen, Bühnen, Stadtteilläden und Schulen das Stadtteilmusical Planet Billstedt. Das aufwändige Musical sorgte für reichlich Sichtbarkeit und Werbung für den großen und vielseitigen [...]

Mehr lesen