31.10.2022

Workshop und Aktionen

4 Jahre UTOPOLIS in 400 Kubik – Finale in Mannheim

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Seit 2019 leitet zeitraumexit das UTOPOLIS-Modellprojekt Social Body Building für die künstlerische Stadtteilarbeit im Mannheimer Quartier Jungbusch. Vier Jahre lang wurde hier der Gemeinschaftskörper im Bezirk trainiert, die sozialen Muskeln gestärkt, für mehr Beziehungen und weniger Bizeps, mehr Social Bodybuilder*innen und weniger Ego-Shooter*innen. Ende 2022 läuft nun auch dieses Modellprojekt leider aus. In einer Abschlussveranstaltung und einer Projektausstellung warf und wirft zeitraumexit und das Team von Social Body Building, unter der Leitung von Nina Lenz, einen Blick zurück auf ihre Arbeit und die Entwicklung des Stadtteils. Die Projektausstellung “4 Jahre UTOPOLIS in 400 Kubik“ bietet einen bunten Querschnitt durch die Arbeit im Quartier: Vier Jahre Stadtteilarbeit von und mit Menschen aus dem Jungbusch. Vier Jahre voller lebhafter Eindrücke und gemeinsamer Erlebnisse. Vier Jahre voller unerwarteter Aktionen, kreativer Spektakel, herantastendes Kennenlernen und vielfältiger Stimmen.

Zum Abschlussfest kamen ein (vorerst) letztes Mal Nachbar*innen, erweitere Familie, neue und alte Freund*innen zu einem Social Samstag zusammen. Die Teilnehmer*innen von Meloakustika machten gemeinsam Musik und es gab jede Menge Workshops, Begegnungsraum und feierliche Stimmung.

Wir bedanken uns beim Team von Social Body Building für ihre wertvolle Arbeit im Quartier, ihr unermüdliches Engagement für Partizipation und Teilhabe und ihre künstlerisch-kreative Energie, die die Nachbarschaft nachhaltig bewegt und zusammenbringt!

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
05.12.2022
Workshop und Aktionen

Gelingende Partizipation und aktive Quartiersgestaltung in Trier

Wie man die Nachbarschaft motiviert, das eigene Wohnumfeld zu gestalten und somit eine nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität bewirkt, zeigt unser Trierer Projekt KreaPolis mit seiner Treppenhausgestaltung. Im Quartier Trier Nord gibt es einige in die Jahre gekommenen Wohnhäuser mit geringer [...]

Mehr lesen
 
30.11.2022
Workshop und Aktionen

Fotoausstellung und Abschlussfest in Magdeburg

Auch in der Neuen Neustadt Magdeburg war UTOPOLIS seit 2018 unterwegs, um Begegnungen zu schaffen, Menschen mit Kunst und Kultur zu verbinden und gemeinsam mit der Nachbarschaft „elefantastische“ Aktionen und Veranstaltungen durchzuführen. In den vergangenen vier Jahren wurden hier Methoden [...]

Mehr lesen
 
28.11.2022
Workshop und Aktionen

Rote Nasen erobern Langwasser

Wer mit dem Nürnberger Stadtteil Langwasser bisher nicht viel Spannendes verbunden hat, konnte nun im Rahmen des Workshops Clown.Spiel.Raum eines Besseren belehrt werden! Angeleitet von einer professionellen Clownin konnten Interessierte in diesem dreitägigen Intensivworkshop unseres Projekts #LNGWSSR selbst in die [...]

Mehr lesen
 
16.11.2022
Workshop und Aktionen

Mitreißende Abschluss-Show in Hamburg

Auch in Hamburg neigt sich die Projektlaufzeit dem Ende zu. Nach vier Jahren Billstedt United fand nun die achte und (vorerst) letzte REVUE DER KULTUREN statt, die einen mitreißenden und fulminanten Projektabschluss darstellte. Begleitet von einer Billstedt United-Fotoausstellung. Die zehn [...]

Mehr lesen