07.07.2022

Workshop und Aktionen

Magdeburger Senior*innen sehen bunt!

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Im Magdeburger Quartier griffen die Bewohner*innen eines Seniorenheims zu Skizzenblock, Pinsel und Farbe und verschönerten ihre Wohnanlage. Denn im Rahmen der Aktion „Wir malen die Neustadt bunt“ initiierte unser Projekt Auf die Plätze…! ein farbenfrohes und kreativ-partizipatives Spektakel für die ältesten Bewohner*innen des Stadtteils.

Eine 40 Meter lange weiße Wand, die bisher das Pflegeheim am Moritzplatz „schmückte“ erstrahlt nun in neuem Glanz. In Begleitung eines Magdeburger Künstlers brachten die Heimbewohner*innen Gestaltungsideen ein und fertigten gemeinsam Skizzen an.  Nach der Planungsphase ging es der Wand an den Kragen: nach einer gemeinsamen Grundierung konnten nun die Motive mit Farbe aufgetragen werden. Dabei halfen selbst die ältesten Heimbewohner*innen im Alter von 94 Jahren mit! Und so fanden beispielsweise der Magdeburger Dom und die Elbe ihren Platz auf der Wand, und auch der Elefant, Maskottchen des Magdeburger Utopolis-Projekts durfte natürlich nicht fehlen. Der gemeinsame kreative Prozess brachte allen Beteiligten viel Freude und das Ergebnis leistet einen Beitrag zur Verschönerung des eigenen Wohnumfelds.

Am nächsten Tag wurde die fertig gestaltete Wand feierlich an alle Bewohner*innen übergeben und gemeinsam gefeiert!

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
29.11.2022
Workshop und Aktionen

Fotoausstellung und Abschlussfest in Magdeburg

Auch in der Neuen Neustadt Magdeburg war UTOPOLIS seit 2018 unterwegs, um Begegnungen zu schaffen, Menschen mit Kunst und Kultur zu verbinden und gemeinsam mit der Nachbarschaft „elefantastische“ Aktionen und Veranstaltungen durchzuführen. In den vergangenen vier Jahren wurden hier Methoden [...]

Mehr lesen
 
28.11.2022
Workshop und Aktionen

Rote Nasen erobern Langwasser

Wer mit dem Nürnberger Stadtteil Langwasser bisher nicht viel Spannendes verbunden hat, konnte nun im Rahmen des Workshops Clown.Spiel.Raum eines Besseren belehrt werden! Angeleitet von einer professionellen Clownin konnten Interessierte in diesem dreitägigen Intensivworkshop unseres Projekts #LNGWSSR selbst in die [...]

Mehr lesen
 
16.11.2022
Workshop und Aktionen

Mitreißende Abschluss-Show in Hamburg

Auch in Hamburg neigt sich die Projektlaufzeit dem Ende zu. Nach vier Jahren Billstedt United fand nun die achte und (vorerst) letzte REVUE DER KULTUREN statt, die einen mitreißenden und fulminanten Projektabschluss darstellte. Begleitet von einer Billstedt United-Fotoausstellung. Die zehn [...]

Mehr lesen
 
10.11.2022
Workshop und Aktionen

Mit Klappmaulpuppen das Quartier neu entdecken

Unser Brandenburger Projekt kultur.lokal.machen lud ein zu einem Workshop, der Tradition, Kreativität, Spiel und Entdeckungsreise miteinander verbindet: Ein Klappmaulpuppen-Workshop mit Quartierstour! In Kooperation mit Theaterpädagoginnen lernte die interessierte Nachbarschaft, wie aus wenig Stoff und altem Papier eine Klappmaulpuppe entsteht. Also [...]

Mehr lesen