12.05.2022

Veranstaltungstipp

Kongress „Initiative ergreifen – gemeinsam Stadt machen“

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Partnerschaftliche Stadt- und Quartiersentwicklung und Kooperation zwischen Bürgerschaft und öffentlicher Hand – in vielen Bundesländern, wie auch Nordrhein-Westfalen, ist das seit vielen Jahren gelebte Praxis. Und doch ist es immer wieder etwas Besonderes, wenn die Zivilgesellschaft Initiative ergreift und sich mit kommunalen Partnern verbündet, um gemeinsam neuartige Projekte in der Stadtentwicklung umzusetzen.

Wie das gelingt, wird im Rahmen des landesweiten Kongresses „Initiative ergreifen“ aus verschiedenen Perspektiven und entlang erfolgreicher Beispiele aus NRW erfahrbar. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen und das Management "Initiave ergreifen"  laden euch herzlich ein, daran teilzuhaben.

Der ursprünglich für den 08. Dezember 2021 geplante Kongress findet nun am 20. Juni 2022 in der Rohrmeisterei in Schwerte statt. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2022 und die Teilnahme ist kostenlos. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung findet ihr hier

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
23.01.2023
Veranstaltungstipp

Kongress „Menschen machen Kultur“ in Berlin

 SAVE THE DATE: Im April 2023 veranstaltet der Fonds Soziokultur den Kongress „Menschen machen Kultur“ im bUm Berlin – Raum für solidarisches Miteinander. Der Fonds will mit Kulturschaffenden, Projektträger*innen, Politiker*innen und allen an Soziokultur Interessierten in den Austausch kommen – [...]

Mehr lesen
 
21.12.2022
Veranstaltungstipp

Online-Seminar zur g³-Methode: gemeinsam Gesellschaft gestalten

Die g3-Methode ist ein Angebot für alle Menschen, die mit kulturellen Institutionen oder Projekten zu tun haben, um konkrete Fragestellungen zu beantworten und praktisch umzusetzen. Dabei wird in sechs Prozessleitfäden in heterogenen Gruppen gearbeitet, die ohne professionelle Moderation auskommen. Inspiriert [...]

Mehr lesen
 
23.11.2022
Rückblick Veranstaltung, UTOPOLIS vor Ort, Veranstaltungstipp

Urbanität Richtung Landwärts

In der trotz der Zugehörigkeit zu Berlin sehr rural gelegenen Bildungsstätte Akademie Schmöckwitz stehen aktuell auf dem Fachforum Landwärts der Bundeszentrale für Politische Bildung die ländlichen Räume im Fokus. Auf den ersten Blick kein Thema für UTOPOLIS – doch ist [...]

Mehr lesen
 
21.11.2022
Veranstaltungstipp

Konferenz: The Participatory Site – Begegnungen von Kunst und Soziokultur

Am 28. und 29. November veranstaltet das Kulturzentrum Schlachthof Kassel, teilweise in Zusammenarbeit mit unserem Projekt Hier im Quartier, eine Konferenz zum Thema „Partizipation“: Die niederländische Botschaft Berlin und das Generalkonsulat Düsseldorf laden gemeinsam mit dem Kulturzentrum Schlachthof zu einer [...]

Mehr lesen