16.10.2019

Veranstaltungstipp

Ausstellungseröffnung

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Studio Mosaik präsentiert 
Porzellandekor aus Weimar-West und Rückblicke in vergangene Aktionen!

Liebe Freunde, verehrte Damen und Herren,
liebe TeilnehmerInnen der Mosaik-Porzellan-Workshoprunden.

Es ist soweit. Wir freuen uns in unserer Studio Mosaik – Ausstellung Nummer 1

die Ergebnisse aus den Porzellan-Workshops zu präsentieren.
Im Mai / Juli 2019  wurden unter der Leitung von Porzellandesignerin Laura Straßer

gemeinsam mit den TeilnehmerInnen aus Weimar-West verschiedenste Tafelservice individuell dekoriert.

Die TeilnehmerInnen konnten aus einer Sammlung von Motiven ihre eigenen Collagen gestalten.

Es sind ganz wunderbare Unikate entstanden. Und diese müssen gezeigt werden!

Ausserdem werden wir auch Zeichnungen und Ergebnisse

aus früheren Workshops zeigen. Wir laden ein, zu einem Rückblick

mit Fotografien und Videos in vergangene Aktionen aus 2019.

Es ist viel passiert und wir freuen uns riesig all die Studio Mosaik Momente mit Ihnen / dir und euch zu teilen.

Euer Studio Mosaik Team.

Ausstellungseröffnung am 19. Oktober 2019 um 15 Uhr
im Gaswerk Weimar in der Schwanseestrasse 92.

Ausstellungszeiten: 20. bis 25. Oktober täglich 14 – 17 Uhr!

Notiz 1: Der Eintritt ist kostenfrei!

Notiz 2: Bitte bitte gerne weitersagen!

www.studiomosaik.de

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
23.01.2023
Veranstaltungstipp

Kongress „Menschen machen Kultur“ in Berlin

 SAVE THE DATE: Im April 2023 veranstaltet der Fonds Soziokultur den Kongress „Menschen machen Kultur“ im bUm Berlin – Raum für solidarisches Miteinander. Der Fonds will mit Kulturschaffenden, Projektträger*innen, Politiker*innen und allen an Soziokultur Interessierten in den Austausch kommen – [...]

Mehr lesen
 
21.12.2022
Veranstaltungstipp

Online-Seminar zur g³-Methode: gemeinsam Gesellschaft gestalten

Die g3-Methode ist ein Angebot für alle Menschen, die mit kulturellen Institutionen oder Projekten zu tun haben, um konkrete Fragestellungen zu beantworten und praktisch umzusetzen. Dabei wird in sechs Prozessleitfäden in heterogenen Gruppen gearbeitet, die ohne professionelle Moderation auskommen. Inspiriert [...]

Mehr lesen
 
23.11.2022
Rückblick Veranstaltung, UTOPOLIS vor Ort, Veranstaltungstipp

Urbanität Richtung Landwärts

In der trotz der Zugehörigkeit zu Berlin sehr rural gelegenen Bildungsstätte Akademie Schmöckwitz stehen aktuell auf dem Fachforum Landwärts der Bundeszentrale für Politische Bildung die ländlichen Räume im Fokus. Auf den ersten Blick kein Thema für UTOPOLIS – doch ist [...]

Mehr lesen
 
21.11.2022
Veranstaltungstipp

Konferenz: The Participatory Site – Begegnungen von Kunst und Soziokultur

Am 28. und 29. November veranstaltet das Kulturzentrum Schlachthof Kassel, teilweise in Zusammenarbeit mit unserem Projekt Hier im Quartier, eine Konferenz zum Thema „Partizipation“: Die niederländische Botschaft Berlin und das Generalkonsulat Düsseldorf laden gemeinsam mit dem Kulturzentrum Schlachthof zu einer [...]

Mehr lesen