05.09.2019

Veranstaltungstipp

Bundeskongress „Mehr Quartier für alle – 20 Jahre Soziale Stadt“

Von: REDAKTION UTOPOLIS

Was können wir von der „Sozialen Stadt“ lernen und wie meistern wir die zukünftigen Herausforderungen in den Quartieren? Diese und weitere Fragen sollen beim Bundeskongress „Mehr Quartier für alle – 20 Jahre Soziale Stadt“ am 26.11.2019 im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt diskutiert werden. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) lädt anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Städtebauförderprogramms “Soziale Stadt” Interessierte aus Praxis, Politik und Forschung zu dem Kongress ein. Auf die Veranstaltung sind wir in dem Newsletter der Bundestransferstelle Soziale Stadt gestoßen.

HIER erhaltet ihr mehr Informationen zur Veranstaltung.

 

Autor*innen

Ähnliche Artikel

 
09.09.2022
Veranstaltungstipp

Der Countdown läuft!

Bald ist es so weit: die UTOPOLIS Jahreskonferenz 2022 „Soziokultur im Quartier. Werkzeuge für eine sozial-ökologische Transformation“ öffnet am Dienstag, den 13.9. ihre Türen in der ufaFabrik! Und die letzten Vorbereitungen laufen: unser Büro wurde kurzerhand zur Bühnenbild-Werkstatt umfunktioniert, die [...]

Mehr lesen
 
10.08.2022
Veranstaltungstipp, Workshop und Aktionen

Viertelsprecherinnen für das Wuppertaler Quartier

Wer in Wuppertal-Oberbarmen etwas auf dem Herzen hat, es sich aber nicht zu sagen getraut, kann sich vertrauensvoll an eine Viertelsprecherin wenden. Denn diese, Sonja und Christa, sind für alle Stadtteilbewohner*innen da, diskret per Email zu erreichen, und haben ein [...]

Mehr lesen
 
01.08.2022
Spiele, Veranstaltungstipp, Workshop und Aktionen

crime history walk in Neunkirchen

Unser saarländisches Projekt Light up! Neunkirchen vom Kreativzentrum Kutscherhaus schickt seine Quartiersbewohner*innen auf einen Stadtviertelrundgang der besonderen Art: in einem Live-Krimi müssen die Nachbar*innen ein mysteriöses Verbrechen in ihrem Quartier lösen! In Kooperation mit lokalen Schauspieler*innen und einer Theaterpädagogin entwickelte [...]

Mehr lesen
 
30.06.2022
Rückblick Veranstaltung, Veranstaltungstipp, Workshop und Aktionen

Zu Tisch mit den Nachbar*innen

Das Mannheimer Quartier Jungbusch ist ein Ort der Vielfalt und des Widerspruchs. Ein Kreativ- und Ausgehviertel, das gleichzeitig geprägt ist von Armut, Alkoholmißbrauch und Arbeitslosigkeit. Mit den „Tischgesprächen“ hat unser Mannheimer Projekt Social Body Building in Kooperation mit der Fachhochschule [...]

Mehr lesen