VERENA LOBERT

Verena Lobert | © Gernot Wöltjen

Verena Lobert ist Diplom-Kulturwissenschaftlerin und Gründungsmitglied der Frl. Wunder AG. Neben den regelmäßigen Produktionen mit ihrem Performance-Kollektiv, arbeitet sie als Dozentin für Kreative Methoden und Theater im Studiengang Soziale Arbeit an der Medical School Berlin. Sie gibt Workshops und Coachings für Theater-Profis und -Begeisterte und erarbeitet Recherche-Stücke mit Menschen verschiedenen Alters und aus unterschiedlichen Kontexten kommend. Fräulein Wunder AG produziert als mittlerweile neunköpfiges Performancekollektiv Bühnenformate, Performances und Interventionen im öffentlichen Raum. Inhaltlich geht es stets um drängende gesellschaftspolitische Fragen der Jetzt-Zeit.

 

Verena Lobert | © Gernot Wöltjen