Blog

Filtern

Kategorie
Thema
Zeitraum

Temporäres Kulturlokal mit Wohnzimmer, offener Bühne und Kleinkino

In den Monaten März und April wird das Projekt kultur.lokal.machen direkt am Roten Platz in der Lübbenauer Neustadt Kunst machen. In einem kurz vor dem Abriss stehenden Laden entsteht unter dem Namen kulturlokal ein temporärer Freiraum für alles Kreative, der am 28. Februar 2020 mit folgendem Programm feierlich eröffnet wird: ab ca. 14 Uhr: Kaffee […]

Dienstags in Dresden

Für unsere Leserschaft in Sachsen und für alle, die einen Besuch in die sächsische Hauptstadt machen wollen, anbei ein Veranstaltungstipp: Es ist soweit: Nach der grandiosen Premiere im Dezember startet der erste Johannstädter Bürgerchor! Ab dem 25. Februar lädt der Plattenchor jeden Dienstag zum gemeinsamen Singen ein. Jede*r kann ohne musikalische Vorkenntnisse teilnehmen und gemeinsam […]

Instru Mental Gespinst – Finissage zur Installation der RaumZeitPiraten in Wuppertal

  Samstag. 1. Februar 2020, 17:00 Uhr, Kunst-Kiosk, Wichlinghauser Str. 29a, 42777 Wuppertal Verschiedene ausgediente Musikinstrumente wurden ihrer bevorstehenden Entmaterialisierung entrissen und zu einem elektromechanischen, audiovisuellen Orchester versponnen. Durch licht-, klang- und bewegungssensitive Motoren und Sensoren spielen sich die präparierten und modifizierten Instrumente gegenseitig und treten in einen berührungslosen, spielerischen Austausch mit ihrer Umgebung. Zur […]

Ich – Du – Wir in Wuppertal:  Eine Performance zum Thema „Heimat!“

Freitag, 31. Januar 2020, 19:00, Färberei, Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal, Eintritt frei Deutschland, Vietnam, Guinea, Elfenbeinküste, Türkei, Ghana, Mazedonien – Oberbarmen. Sechs Jugendliche setzten sich über Clownerie, Improvisation und Tanz mit ihren sehr unterschiedlichen Herkunftsgeschichten und Identitäten auseinander. Durch Improvisation haben sie neue Ausdrucksmöglichkeiten entdeckt, sowohl in der Clownerie als auch in Folge im Tanz. […]

Dokumentation der TransZ-Konferenz „Mitten in der Stadt“ am 7. November 2019 im Unperfekthaus in Essen online

Die Ergebnisse der TranZ-Konferenz zum Thema „Stadt und öffentlicher Raum“ sind im Netz zugänglich. Schwerpunkte der Konferenz und somit der Dokumentation sind die Innovationsfähigkeit von Akteuren und Akteursgruppen in städtischen Zentren in den Bereichen Steuerung/Verantwortlichkeit, Finanzierung und Nutzungen, ebenso die möglichen Verbindungen von Kommerz und Kultur sowie Online- und Offline-Marktplätzen und die Nutzung öffentlicher Räume. […]

Zeitschrift SOZIOkultur zum Thema „Kooperation und Vernetzung“ erschienen!

Die neue Ausgabe der SOZIOkultur widmet sich ganz dem Thema „Kooperation & Vernetzung“. Als kleines Appetithäppchen haben wir – natürlich ! – einen Bericht über die UTOPOLIS-Jahreskonferenz: Digitale Vernetzung ist Happening – Die UTOPOLIS-Jahreskonferenz 2019 Text: Nikolaus Hausser Als sich am Morgen die Türen der ufaFabrik öffnen, strömen die Teilnehmer*innen und Referent*innen in die Räumlichkeiten […]

Fachkonferenz Mannheim: Für uns gemacht? Spiel- und Lernorte für Kinder und Jugendliche im öffentlichen Raum

Fachkonferenz Mannheim 27. Januar 2020 Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. kooperiert im Rahmen ihres Projekts „Jugend ins Zentrum!“ mit dem Programmbegleitenden Qualitätsverbund PROQUA des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ mit einer Fachkonferenz für Multiplikator*innen der Jugendarbeit. Da es hier um den öffentlichen Raum geht, konkret: um Aneignung des öffentlichen Raums durch Kinder und […]

NEUtafeln – Lass mal reden!

Donnerstag, 12.12.2019, 16 bis 21 Uhr Die erste Veranstaltung am neuen UTOPOLIS-Standort in Lübbenau. An dem Abend geht es darum, zusammen mit der Nachbarschaft des Quartiers Neustadt Ideen und Wünsche für mögliche Veranstaltungen und Workshops zu sammeln. Aber auch alle Nicht-Neustädter*innen sind herzlich willkommen, das Projekt „kultur.neu.machen“ kennenzulernen, Suppe zu essen, sich am Siebdrucken und […]

Geschichten vom Kommen und Bleiben zum Sammeln und Tauschen

VERANSTALTUNGSTIPP BERLIN, 11. DEZEMBER 2019, 19.30 – 20.15, Eintritt frei Wer in Berlin weilt und mal in ein anderes Quartier – ganz unabhängig von UTOPOLIS – schauen mag: Das Archiv der guten Nachbar*innenschaft und die Geschichten des Kiez an die Wand geworfen… liefern sicherlich spannende Impulse für die künstlerische Nachbarschaftsarbeit. PROGRAMM: Simone Dede Ayivi und […]

Eine Tonne Sand für Oberbarmen / Wichlinghausen

Das Wuppertaler UTOPOLIS-Projekt „Die Wüste lebt“ lud am 4.12.2019 zur Pressekonferenz mit Rückblick auf ein Jahr Umsetzung vor Ort und mit Blick auf die neue Stadtteilzeitschrift „Der Sand“. Natürlich mit Tee und einer Handvoll Datteln. Die Presse war vor Ort und berichtet, so auch die Westdeutsche Allgemeine Zeitung, kurz: WAZ. Viele interessierte Leserinnen und Leser […]

Wird geladen...